Hi! 🙂

Schön, dass du da bist!

 

Ich bin die Patricia Amelie, wohne im schönen Süddeutschland und bin 33 Jahre alt.

Auf dieser Website dreht sich alles um gesundes und nicht so gesundes Essen, Naturkosmetik, Kleidung, meine Chihuahuas, Entspannung undundund…eigentlich dreht sich hier alles um mein Leben! Ich teile mein spannendes Leben mit dir!

Vor 3 Jahren begann alles. Ich war sehr unzufrieden mit meinem Leben. Ich war Schilddrüsen-krank (UF und anfängliches Hashimoto) und eher sauer auf das Leben. Das Leben war für mich ein Kampf, durch den ich krampfhaft durch muss und irgendwie auch so gut es geht unbeschadet überleben wollte. Tja, so war das wie gesagt damals. Seitdem hat sich viel geändert!

IMG_0120

Meine spannende Lebensreise fing mit einer Ernährungsumstellung an. Das Experiment Rohkost hat viel Wandel in mein Leben gebracht. Ich weiß bis heute nicht, ob es an der Rohkost lag oder am „bewussteren Leben“. Man entscheidet sich ja irgendwie für alles. In meinem Fall entschied ich mich für eine Veränderung. Mein Leben sollte sich ändern.

Abgesehen von der Rohkost, die mehr eine Entgiftung für meinen Körper war und mir zur Gesundheit verhalf, entschied ich mich auch, mein Leben aktiver in die Hand zu nehmen. Sei es in Punkto Ernährung oder auch viele andere Punkte in meinem Leben, wie z.B.:

 

  • NEIN sagen zu lernen, Grenzen zu setzen

  • das kleine Glück im Leben zu sehen. Was eigentlich das große Glück ist

  • darauf zu achten, mich mit guten Dingen und guten Menschen zu umgeben

  • Prioritäten setzen zu lernen

  • LOSLASSEN! Dinge und Menschen los zu lassen, die mich belasten

  • meine Zeit auf der Erde sinnvoll zu nutzen

  • mir Gutes zu tun, lieb zu mir selbst zu sein (Selbstliebe)

  • im JETZT zu leben und nicht an die Probleme denken, die in einem Jahr auftreten könnten

  • alte verrostete Glaubenssätze, wie z.B. „reiche Menschen sind alles Gauner“, mit guten Glaubensmustern zu ersetzen

  • mein Leben, meine Freundschaften und auch meinen Wohnraum zu entrümpeln

  • jeglichen Stress aus meinem Leben zu verbannen

  • mein Leben auf meine starke Sensibilität auszurichten, meine Intuition zu stärken

 

Was soll ich sagen? Es war nicht so easy, aber das alles hat mein Leben ganz schön ins Rollen gebracht.

Es bringt nur wenig, wenn man seine Ernährung umstellt, aber das ganze Leben und auch der Kopf noch voller Müll ist. Das ist ein langer Prozess, der bei mir auch immer noch andauert. Umso stolzer bin ich, dass ich es tatsächlich geschafft habe. Ich habe mein Leben erneuert!

Meine Schilddrüse ist seitdem gesund. Ich ernährte mich viel von Rohkost, jedoch kam ich mit der Rohkost auf Dauer nicht weiter und außerdem stellte sich leider eine Fructose-Intoleranz ein. Nach einer zweiwöchigen Karenzphase ernährte ich mich nochmal ein Jahr komplett Glutenfrei, Kuhmilchfrei, Zuckerfrei und Fructosearm. Meine Ärzte konnten damit natürlich nicht viel anfangen 😉 Ihr einziger Kommentar war „Oh, ihr Hashimoto scheint wohl nicht mehr da zu sein“. Seitdem kann ich wieder alles essen. Und in dieser schweren Zeit entstand mein Kochbuch „TOTAL INTOLERANT“, das du hier auf der Website auch kaufen kannst.

Ernährung ist momentan kein großes Thema mehr in meinem Leben. Ich esse, worauf ich Lust habe und manchmal gesund. Ein neues Kapitel hat sich aufgetan! Ich kaufte mir vor zwei Jahren einen kleinen Hund, obwohl ich große Angst vor Hunden hatte. Seit Mitte 2017 lebt noch ein zweiter Chihuahua bei uns. Es dreht sich viel um meine Hunde und das macht mich glücklich! Mehr über diese Themen erfahrt ihr auf meinem Blog.

Ich wünsche dir ganz viel Spass beim Lesen!

Alles Liebe, deine Patricia Amelie