Meine perfekte Beauty-Ausstattung

Genau ein Jahr ist es her, seitdem ich mich entschied, komplett auf Naturkosmetik umzusteigen. Ich wollte mir einfach nicht mehr zuviel Chemie ins Gesicht kleistern. Die meisten Produkte, die man in herkömmlichen Drogeriemärkten kaufen kann, sind voller minderwertigem Erdöl, krebserregendem Formaldehyd, unnötigen tierischen Bestandteilen (Läuseblut) und Hormonen, die unseren natürlichen Hormonkreislauf aus dem Gleichgewicht bringen.

Will ich mir das freiwillig weiterhin antun? Nein!

Die herkömmlichen Make-up-Tigel und Lippenstifte wanderten in den Mülleimer und wurden durch neue Produkte ersetzt, die deutlich weniger Schadstoffe enthalten. Es ist zum Großteil immer noch Chemie –   da muss man ehrlich bleiben! Die beste Kosmetik ist immer noch frische Luft, viel Wasser trinken und kein Make up zu tragen. Aber zwischendurch möchte man sich einfach etwas aufhübschen, selbst wenn man natürlich lebt. Für diese Momente möchte ich meiner Haut und meinem Körper das Bestmöglichste geben. Meine Sonnencreme wurde schon lange durch Kokosöl ersetzt. Aloe Vera, Avocado und Spirulina dienen als Gesichtsmaske. Das ist Natur pur und das Beste, was man seiner Haut und seinem Körper bieten kann.

Dennoch macht es einfach riesigen Spass, Beauty-Kram zu shoppen. Thank God! – Es gibt Naturkosmetik!

Heute zeige ich dir, welche neuen Produkte nun, ein Jahr später, in meinem Beauty-Case sind.

Mascara_blog_1

Die MASCARA ist, mit ihrem etwas gewöhnungsbedürftigen Bürstchen, richtig schön klebrig und pechschwarz und lässt die Wimpern dichter wirken. Nach einer kurzen Gewöhnungsphase hatte ich den Dreh mit der Bürste schnell raus und seitdem kann ich mir keine andere Mascara für meine Wimpern mehr vorstellen. Preislich ist sie außerdem auch ein echtes Top-Produkt! So eine günstige Naturkosmetik-Mascara findet man selten bis nie. Die Verpackung könnte etwas hipper sein. Nur weil es bio ist, muss es ja nicht alles aussehen wie ein unscheinbares, grünes Etwas. Aber: Sie erfüllt alle meine Wünsche! Ihr Name ist „EYECATCHER10 BLACK, von ALVERDE.

Makeup_blog_1

Mit dem COLOR & CARE MAKE-UP von ALVERDE komme ich auch super zurecht! Die Produkte von Alverde sind ja bei DM erhältlich und daher auch mit kleinem Geldbeutel absolut erschwinglich. Mit diesem Make-up kann man unebene Stellen richtig gut kaschieren. Davor verwende ich meist noch einen Abdeckstift und beides in Kombination deckt auch supergut unschöne Pickel ab. Falls du einen ähnlichen Teint wie ich hast, empfehle ich dir die FARBE 40, SOFT GOLD. Es enthält zudem Gojibeerenextrakt und leicht abgepudert ist es für mich momentan das perfekte Makeup, da es nicht zu stark glänzt, aber sehr schön die Poren verfeinert und den gesamten Teint ebenmäßiger scheinen lässt. Das Make-up sorgt dafür, dass ich frisch aussehe!

rouge_blog_2 rouge_blog_1

Nach dem Make-up folgt immer der gebackene DUO BRONZER, 10 LIGHT BRONZE von ALVERDE. Die helle Hälfte dient perfekt als Puder und die rechte Seite verwende ich danach als Rouge, um meine Konturen besser zu betonen und hervor zu heben. Dieser Bronzer sorgt ebenfalls dafür, dass ich strahle und ein wenig gebräunt aussehe!

lippenstift_blog_3 lippenstift_blog_1

So, nun kommen wir zum Highlight! Meistens reichen diese Produkte schon vollkommen aus, um mich ein wenig aufzuhübschen. Allerdings fehlt mir manchmal der gewisse Kick – und dann kommt dieser Lippenstift ins Spiel! Ich liebe Knallfarben! Oftmals sind in der Naturkosmetik eher natürliche Farben vertreten. Aber nicht bei ANNEMARIE BÖRLIND. Ich bin total happy, dass ich diesen LIPPENSTIFT, in meiner Lieblingsfarbe, SOFT CORAL, 76 fand (HIER kaufen). Er komplettiert mein Make-up und sorgt für einen extra Pepp in meinem Gesicht. Damit fällt man garantiert auf!

nagellack_blog_1

Zu guter Letzt kommen dann noch die Nägel dran. Bei meiner Recherche nach einem knalligen roten Naturkosmetik-NAGELLACK wurde ich glücklicherweise bei ZAO fündig. Nicht nur die Farben sprechen mich sehr an, sondern auch das Design und die Verpackung. Die Produkte kann man bei ECOCO ORGANICS oder AMAZON bestellen. Ich empfehle ecoco organics, weil man kleine Rohkost-Naschereien als Dankeschön mitgeliefert bekommt. Alle Produkte von ZAO haben ein hochwertiges Design, bestehend aus einem Bambus-Deckel und dem tollen Logo. Ich bin richtig begeistert von diesen Produkten. Mit dem schön gestalteten Tiegel assoziiert man sofort Hochwertigkeit und „ich tue meinem Körper etwas Gutes“. Die Farben ROT 650 und PINK 654 (HIER pink und rot kaufen) waren blitzschnell in meinem Warenkorb und ich bin richtig zufrieden damit. Beide haben einen stolzen Preis, aber dennoch fühle ich mich gut damit. Der Lack trocknet schnell und deckt auch schon gut mit einer einzelnen Schicht.

Du siehst, ich habe nur noch wenige Beauty-Produkte.

Es sind teure Produkte. Sie sind hochwertig. Es ist total minimalistisch gehalten. Die Inhaltsstoffe sind Gesundheitsgerecht und die Herstellung meistens Fair Trade. Und das alles gefällt mir!

Welche Beauty Produkte verwendest du?

About the Author:

Ich liebe Essen. Sonne. Barfuß. Vogelzwitschern. Grillenzirpen. Konzerte. Gute Gespräche. Gärtnern. Meer. Wasser. Farben. Neues entdecken. Inspiration. Vertraut sein. Gute alte Werte. Famile. Singen. Rad fahren. Wald. Gesund sein. That´s what makes me happy! Die einfachen Dinge im Leben...alles kostenlos!

Leave A Comment